Bücher: Hinter den „Corporate Books“ versteckt sich eine wahre Artenvielfalt: E-Books, Bildbände, Unternehmensromane, Biografien, Sachbücher, Ratgeber. Wie kein anderes Medium inszenieren sie Marken- und Unternehmensgeschichten. Natürlich, sie sind nicht die schnellsten unter den Kommunikationsinstrumenten, dafür leben sie länger. Ein Corporate Book besitzt Wertigkeit, Glaubwürdigkeit, Kompetenz, Persönlichkeit, Stil, Schönheit. Und es genießt, nach wie vor, gesellschaftliches Ansehen. Für ein Buch sprechen also eine ganze Reihe ehrlicher, guter Attribute. Und das Beste: Das gute Buch spiegelt sie auf seinen Herausgeber zurück. Corporate Books sind Produkte für den allgemeinen Buchhandel oder exklusive Präsente für einen geschlossenen Leserkreis. Sie liegen wahrhaft „in den Händen“, auf Beistelltischen und Nachtkästchen. Oder: Sie brillieren auf dem iPad.